Skip to content

Kategorie: Methoden/Philosophien

When nothing goes right – go left oder „Wie man aus Scheiße Gold macht“

Entschuldige bitte die Umgangssprache. Aber ich finde die Redewendung ganz passend in dem Zusammenhang. Manchmal läuft es einfach nicht rund, das Leben. Die unangenehmen Ereignisse häufen sich. Eine sogenannte Pechsträhne bahnt sich an. Von Ereignis zu Ereignis wird es schwieriger, locker und entspannt zu bleiben. Die Nerven liegen blank. Es…

weiter lesen > When nothing goes right – go left oder „Wie man aus Scheiße Gold macht“

Hinterlasse einen Kommentar
Folge mir auf Facebookschliessen
oeffnen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen